Pädagogische Mittagsbetreuung

Bereits im vierten Jahr besteht die Pädagogische Mittagsbetreuung für alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen. An vier Werktagen in der Woche - Montag bis Donnerstag - in der Zeit von 12.00–15.00 Uhr bietet sich hier die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre alleine oder mit Mitschülern zu spielen, zu entspannen oder von hier aus organisiert und gesteuert an AGs mit selbstgewählten Themenschwerpunkten teilzunehmen. Sportliche, musische, naturwissenschaftlich-technische Arbeitsgemeinschaften sowie Sprach- und Förderkurse stehen zur Auswahl. Im Vordergrund der Betreuungstätigkeit sowie des Angebots an Arbeitsgemeinschaften, die sich an die gesamte Schülerschaft richtet, steht:

  • Attraktive Angebote, die über den Rahmenplan der Schule hinaus gehen, anzubieten  und dabei auch Schüler verschiedenen Alters zusammenzubringen
  • Schule als Lebensraum, als Ort der Entfaltung und der Gemeinschaft zu verstehen und daraus hergeleitet eine Identifikation mit der Schule zu schaffen
  • Entwicklung von Selbstständigkeit und Leistungsmotivation und –fähigkeit durch kleine Gruppen und persönliche Nähe zu fördern
  • Positive Einwirkung auf soziales Verhalten mit Transferwirkung auf den schulischen Alltag zu geben
  • Die Nachmittagsangebote können ein integraler Bestandteil des Lernangebotes des TGK werden, die von der gesamten Schulgemeinde akzeptiert und respektiert werden
  • Problemschüler bekommen in solchen freiwilligen Kursangeboten eine Chance, schwache Leistungen in den schulischen Fächern aufzuarbeiten bzw. auffälliges Sozialverhalten zu kompensieren
  • Eine Steigerung der Attraktivität der Schule zu erreichen

Die Pädagogische Mittagsbetreuung (PM) ist kostenfrei und steht an den genannten Tagen allen Schülerinnen und Schülern als offenes Angebot oder den 5. und 6. Klässlern als verbindliche Wahl zur Verfügung. Die Eltern sollten im Krankheitsfall oder bei Fehlen von angemeldeten Kinder vorher per E-Mail an verwaltung@taunusgymnasium.de oder zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr desselben Tages telefonisch unter 06174-928121 ihre Kinder entschuldigen oder beurlauben.

Die Anmeldung kann während der Öffnungszeiten montags bis donnerstags von 12.00–15.00 Uhr im TG Open (Raum 117), in der die Pädagogische Mittagsbetreuung stattfindet, persönlich abgegeben werden. Es besteht auch die Möglichkeit den ausgefüllten Anmeldungscoupon in den Briefkasten der PM, rechts neben der Eingangstür zur PM, einzuwerfen.

Anmeldeformular für die Pädagogische Mittagsbetreuung im Schuljahr 2010/2011im pdf-Format zum Herunterladen (hier einbauen)