Die Jahrgänge 9 bis Q3 haben in der vergangenen Woche an der Juniorwahl 2018 (Simulation der Landtagswahl) teilgenommen. Wir möchten mit der Teilnahme an der Juniorwahl das Interesse der Jugendlichen für Politik wecken und die Bedeutung fundierter Meinungs-bildungsprozesse vermitteln, an deren Ende ein begründetes politisches Urteil der Jugendlichen steht.
Anbei die Ergebnisse am Taunusgymnasium und im Vergleich dazu das landesweite Ergebnis der Schülerwahl. Aufgeführt sind die Landesstimmen.

Die Ergebnisse werden nach folgendem Schema dargestellt: (Partei: Ergebnis TGK – Jahrgänge 9 bis Q3 / Hessenweites Ergebnis der Schülerwahl)

CDU: 16,2 % / 18,1 %, SPD: 7,2 % / 15,1%, Grüne: 38,1 % / 29,6%, Die Linke: 3,5 % / 5,9%, FDP: 15,7% / 8,9%, AfD: 3,7% / 7,4%,

Piraten: 1,5% / 1,7%, Tierschutzpartei: 5 % / 3,0%, Die Partei: 4,5% / 3,1%, Freie Wähler: 2,0% / 2,8%, Sonstige: 2,6% / 4,4%

Hessenweit haben sich insgesamt 260 Schulen an der Juniorwahl zur Landtagswahl in Hessen beteiligt. Weitere Informationen und Übersichten zur Juniorwahl finden Sie hier:
https://www.juniorwahl.de/landtagswahl-hessen-2018.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok