Der Kunst-LK der E-Phase beteiligt sich an der Ausstellung. Die Vernissage ist am Freitag, den 15.03.2019.

Zum zweiten Mal findet dieses Jahr das Projekt "Schule trifft Galerie trifft Schule" in Frankfurt statt, mit dabei das Taunusgymnasium. Der Kunst-LK der E-Phase von Frau Pianka wird dieses Jahr in Kooperation mit der Galerie Maurer ausstellen. Dafür stellen die SchülerInnen gerade eine Ausstellung mit dem Titel „vogelfrei“ auf die Beine.

Hier gelangen Sie zum Flyer mit weiteren Informationen. 

In diesem Projekt bieten die Galeristen den jungen Künstlern die einmalige Möglichkeit, ihre Werke in einem professionellen Umfeld zu präsentieren.

Zudem wird den Schülern das Berufsumfeld einer Galerie bzw. die Arbeit einer Galeristin näher gebracht.

Das Projekt ist eine Kooperation von Frankfurter Galerien und dem BDK Fachverband für Kunstpädagogik Hessen.

Die Vernissage ist am Freitag, 15.3.19. Am Samstag, 16.3.19 können die Ausstellungen ganztägig besichtigt werden. SchülerInnen führen hier durch die Ausstellungen.

 

Galerie Maurer

Fahrgasse 5

60311 Frankfurt a.M.

(Künstlerin: Nevena Milanova, E-Phase)

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok