kunst fachschaft

Mitglieder des Fachbereichs Kunst (v.l.)
Diane Pianka,   Martin Hublow,   Andrea Felde,   Natalia Schendzielorz,   Marlies Hartmann

„Das Fach Kunst leistet im Kanon der an kultureller Bildung beteiligten Fächer einen ganz eigenen und unverzichtbaren Beitrag. Es hat in besonderer Weise die Möglichkeit und die Verantwortung, zur Identitätsbildung und Persönlichkeitsentwicklung von Heranwachsenden Erfahrungen zu sammeln und kreative Potenziale zu entfalten.“ (Auszug aus dem hessischen Lehrplan)

Mit großer Motivation versuchen wir am Taunusgymnasium diesem Bildungsauftrag gerecht zu werden. Dies wird nicht nur an den im regulären Kunstunterricht entstandenen Schülerarbeiten deutlich, die wir Ende jedes Schuljahres in unseren kunstAnsichten (Jahresausstellung des FB Kunst) präsentieren, sondern auch durch die erfolgreiche Teilnahme an Schülerwettbewerben sowie jahrgangsübergreifenden Exkursionen mit den Kunst-Leistungskursen, die den Schülerinnen und Schülern wichtige Erfahrungsfelder bieten.

Wir freuen uns sehr seit dem Schuljahr 2009/2010 am Taunusgymnasium kontinuierlich einen Leistungskurs in Kunst anbieten zu können.


„Die Kunst ist ein Schritt vom sichtbaren Bekannten zum verborgenen Unbekannten.“
(Khalil Gibran)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok